Das Neue Familienstellen

Wir sind in den Lebensfluss eingebettet, so wie in die Geschichte unserer Familie. Hier erfahren wir Stärkung durch Halt, Geborgenheit und Liebe, aber auch Kränkung, Verletzung und Schmerz verbunden mit großen Gefühlen.
Die Balance zwischen diesen Gegensätzen zu finden, ist für sich schon ein Teil des Lebensweges.
Hier setzt das Neue Familienstellen an und im Besonderen die "Bewegungen der Seele" - dem bewussten Blick über das Familiensystem hinaus.
Wenn wir dieser Bewegung der Seele folgen, wird ehemals Getrenntes wieder vereint und findet einen Platz.

So erlebe ich Vitalität und Resilienz.
So werde ich ganz.
So kann Liebe gelingen.